0800 531 49 49 
Privatkunden Geschäftskunden

Markenauswahl

Auswahl verfeinern
(Mehrfachauswahl möglich)

Preis Netto

Preis Netto einschränken

-
Marke
Farbe
Volumen
Material
Höhe
Eigenschaft
 

Papierkörbe

Abfallmanagement sollte funktional sein. Doch ein hochwertiges Aussehen kann auch nicht schaden. Schließlich fallen Papierkörbe stärker ins Auge, als man denkt.
Es wurden 82 Artikel gefunden
| | |
Es wurden 82 Artikel gefunden

Papierkörbe: Die schicke Variante eines Abfalleimers



Was hat Abfallmanagement mit Optik zu tun? Eine ganze Menge! Gerade in Bereichen, in denen sich Mitarbeiter, Kunden oder Besucher wohlfühlen sollen, sind Papierkörbe die ansehnlichste Wahl. Ihren Job als hygienische Mülleimer erledigen sie ebenfalls – wenn Sie auf das richtige Produkt setzen.



Was unterscheidet Papierkörbe von anderen Mülleimern?



Es hat einen guten Grund, warum Papierkörbe in der Büroausstattung besonders gefragt sind: Sie sind darauf ausgelegt, unproblematische Abfälle aufzunehmen. Müll aus Papier gibt schließlich weder Feuchtigkeit ab, noch stößt er Gerüche aus oder nimmt viel Volumen ein. Unansehnlich ist Papier ebenfalls nicht.



Diese Ausrichtung lässt bei der Produktgestaltung mehr optische Freiheiten – und macht Papierkörbe zu einem dezenten Einrichtungsgegenstand für viele Betriebsbereiche. Allerdings haben wir auch Papierkörbe im Programm, die sich als Abfalleimer klare Anleihen bei Mehrzweck-Mülleimern und Mülltonnen holen.



Sie setzen beispielsweise auf selbstlöschende Vorrichtungen, bringen Deckel bzw. verengte Einwürfe mit und verzichten auf perforierte Designhüllen. Diese Papierkörbe stehen dort, wo Menschen nicht nur Papier wegwerfen, aber der Image- bzw. Wohlfühlaspekt dennoch im Mittelpunkt steht – zum Beispiel im Eingangsbereich, der Wartezone oder in der Teeküche.



Welche Faktoren sind beim Kauf eines Papierkorbs wichtig?



Beim Papierkorb-Kauf geht es gleichzeitig um Qualität und Quantität. Jeder Schreibtisch oder Arbeitstisch benötigt einen Papierkorb. An jedem Ein- und Ausgang sollte ebenfalls ein passendes Modell stehen. In Wartebereichen benötigen Sie je nach Größe ebenfalls mehrere Exemplare.



Optische Einheitlichkeit sorgt dafür, dass dieses Einrichtungsdetail dezent im Hintergrund verschwindet. Bereiche mit hohem Repräsentationselement sollten mit besonders stilvollen Varianten bestückt werden. Schmalere Exemplare sind umso sinnvoller, je mehr Papierkörbe pro Raum oder Bereich benötigt werden.



Selbstlöschende Papierkörbe sind ein Muss in Bereichen mit Mischabfällen, bei denen niemand so genau weiß, was Personen im Vorbeigehen entsorgen. Außerdem wirken diese Varianten mit nach innen gewölbtem Einwurf einer Geruchsentwicklung entgegen.



Wie immer in der Abfallfrage ist die generelle Produktgröße wichtig. Das Abfallvolumen am Aufstellort sollte die Aufnahmefähigkeit des Papierkorbs bestimmen – sonst müssen Sie in kurzer Zeit größeren Nachschub ordern. Gern beraten wir Sie, wie Sie direkt den richtigen Abfalleimer finden.

MOBIL OPTIMIERTE ANSICHT GEWÜNSCHT?

Den KAISER+KRAFT Webshop gibt es jetzt auch in einer neuen Mobilversion, die laufend für Sie weiterentwickelt wird.
Mobile Ansicht testen
Produktvergleich