+49 800-100 8267 Kostenfrei aus allen Netzen

Räder und Rollen – freie Fahrt in jeder Umgebung



Sie möchten nicht jedes Mal aufstehen, wenn Sie ein Dokument aus der Ablage brauchen oder den Lichtschalter betätigen wollen? Ein paar Rollen am Bürostuhl sorgen dafür, dass Sie im Sitzen mobil bleiben und im Handumdrehen von einer Seite Ihres Schreibtischs an eine andere kommen. Und wenn Sie eine Palette aus dem Lager brauchen, garantieren Rollen am Hubwagen, dass Sie beim Transport entspannt bleiben.



Bei KAISER+KRAFT finden Sie ein breites Sortiment an Rädern und Rollen für Möbel, Bürostühle und Transportgeräte aller Art. Bleibt nur noch die richtigen auszuwählen, damit Sie und Ihre Lasten sicher und bequem von einem Ort an den anderen kommen.



Was ist der Unterschied zwischen Rädern und Rollen?



Im Grunde genommen ist eine Rolle ein „angezogenes'' Rad. Während ein Rad nur aus Laufbelag/Bandage, Felge und Radlagerung besteht, kommt für eine Rolle ein Gehäuse inklusive Lagerung und Befestigung hinzu.



Dabei unterscheidet man Rollen in Lenkrollen und Bockrollen. Wie der Name bereits andeutet, sind Lenkrollen drehbar, Bockrollen dagegen starr. In der Regel kombiniert man bei Transportwagen zwei Lenkrollen und zwei Bockrollen. Ist – zum Beispiel in einer sehr engen Umgebung – eine überdurchschnittlich gute Manövrierbarkeit gefragt, können Sie zu vier Lenkrollen greifen. Dann leidet allerdings der Geradeauslauf. Sie sehen schon, der Rollenkauf will gut überlegt sein.



Worin unterscheiden sich Räder und Rollen?



Im ersten Moment sehen sie alle ziemlich ähnlich aus, doch tatsächlich unterscheiden sich Räder und Rollen in vielen Punkten. Die wichtigsten sind die folgenden:



  • Material: Räder und Rollen erhalten Sie aus unterschiedlichen Materialien. Diese zeichnen sich jeweils durch spezielle Eigenschaften aus. So ist Vollgummi bodenschonend und gut für schlechte Bodenverhältnisse geeignet, Polyurethan (PU) punktet mit einer hohen Belastbarkeit und Guss verträgt selbst extreme Hitze. Und natürlich erhalten Sie bei uns auch die guten alten Luftreifen.


  • Radlagerung: Sie haben die Wahl – zwischen robusten Gleitlagern, leichtlaufenden Rollenlagern und Präzisionskugellagern für große Belastungen, bei gleichzeitig besten Laufeigenschaften.


  • Befestigungsarten: Auch wie die Rolle am Gerät befestigt ist, macht einen Unterschied. Bei KAISER+KRAFT stehen Ihnen sechs unterschiedliche Befestigungsarten zur Verfügung, von der besonders häufig eingesetzten Plattenbefestigung über die Rückenlochbefestigung bis hin zu der Befestigung mittels Gewindestift.


Worauf sollten Sie bei der Auswahl achten?



Bei der perfekten Rolle stimmt einfach alles: Material, Lagerung, Befestigung … Doch wann stimmt alles für Sie? Orientieren Sie sich bei der Auswahl an den folgenden Eigenschaften:



  • Tragfähigkeit: Verwenden Sie die Formel „Tragfähigkeit = Eigengewicht Gerät + max. Zuladung / 3''. Damit gehen Sie auf Nummer sicher, dass das Transportgerät seine Ladung auch dann anstandslos trägt, wenn nur drei Rollen Bodenkontakt haben – zum Beispiel bei unebenem Boden.

  • Anfahrwiderstand und Rollwiderstand: Diese Größen geben Aufschluss darüber, wie viel Kraft Sie brauchen, um ein Rad in Bewegung zu versetzen und es in Bewegung zu halten.

  • Temperaturbeständigkeit: Möchten Sie das Rad in einem Kühlhaus einsetzen, muss dieses auch geringen Temperaturen standhalten.

  • Abriebfestigkeit: Je höher die Abriebfestigkeit, desto geringer ist der mechanische Verschleiß.


Sie wollen Streifen auf Holz, Linoleum oder Fliesen vermeiden? Dann greifen Sie zu spurlosen Rollen, zum Beispiel aus thermoplastischem Gummi. Beachten Sie, dass auch die Befestigung Einfluss darauf hat, welche Lasten Rollen tragen. Dabei gilt wiederum: Manche Transportgeräte sind nur für bestimmte Befestigungsarten geeignet. Sind Sie sich unsicher, fragen Sie einfach uns!



Wo erhalten Sie weitere Informationen?



Zum Beispiel in unserem ausführlichen Einkaufsratgeber Räder und Rollen. Oder auch in unserem Einkaufsratgeber Kunststoffarten (Räder). Unsere Bereichsübersicht Transport gibt Ihnen zusätzlich eine Übersicht über unser großes Sortiment an Transportgeräten und praktischem Zubehör. Sie haben noch Fragen, brauchen Rollen, die besonderen Anforderungen standhalten, oder wollen einen alten Hubwagen neu ausstatten? Dann rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne. Bei Bedarf kümmern wir uns auch um spezielle Wünsche, damit Sie im Arbeitsalltag mobil bleiben.

Räder und Rollen

Das Rad gilt nach wie vor als die wichtigste Erfindung der Menschheitsgeschichte. Kein Wunder, halten Räder und Rollen doch alles am Laufen. Auch Ihre Transportgeräte, Möbel und Stühle. Wählen Sie bei uns einfach die passende Bereifung, je nach Einsatzort, Arbeitsumgebung und Bodenbelag.
Unsere Produktkategorien
Hubwagenrollen
Hubwagenrollen, die Rollenart, die Sie auf jeden Fall vorrätig haben sollten, ...
Lenkkränze
Bei Drehschemellenkungen stellt der Lenkkranz die Verbindung zwischen ...
Lenkrollen, Bockrollen
Rollen kann man eigentlich fast immer gebrauchen. Egal, ob Sie jetzt spezielle ...
Luftreifen
Unsere Luftreifen sind echte Anpassungskünstler, denn auch größere ...
Möbelrollen
Sie wollen ein kaputtes Rad ersetzen oder sind ganz allgemein auf der Suche nach ...
Räder
Rad ist gleich Rad? Von wegen: Ob Polyamid-Rad, PU-Rad oder Vollgummi-Rad, ...
Einkaufsratgeber für die Kategorie Räder und Rollen

Möchten Sie unsere Mobile beta Ansicht ausprobieren?

Zur mobilen Ansicht
Produktvergleich