0800 531 49 49 Kostenfrei aus allen Netzen
Privatkunden Geschäftskunden

Markenauswahl

Auswahl verfeinern
(Mehrfachauswahl möglich)

Preis Netto

Preis Netto einschränken

-
Marke
Gabellänge
Hubbereich
Länge
Lastrollenmaterial
Lenkradmaterial
Tragbreite
Tragfähigkeit
 

Gabelhubwagen

Wer größere Warenmengen oder schwere Paletten über kurze Strecken bewegen muss, kommt an Gabelhubwagen oder Palettenhubwagen nicht vorbei. Und wenn häufiges Bücken und schweres Heben dazu kommen, sind Scherengabelhubwagen die perfekte Lösung. Egal, welche logistische Schwerst- und Höchstleistung ansteht, wir haben das passende Produkt für Sie.
Es wurden 53 Artikel gefunden
| | |
Toppreis
Standard-Paletthubwagen
Lastrollen Single
Netto
ab 255,-
EUROKRAFT Paletthubwagen mit QuickLift
Lenkräder Vollgummi, Lastrollen Polyurethan
Netto
519,-
Netto
ab 469,-
Netto
269,-
Toyota Paletthubwagen
BT-Lifter mit QuickLift-Hydraulikeinheit
Netto
569,-
Toyota Paletthubwagen
BT-Lifter SILENT
Netto
649,-
Netto
590,-
Netto
ab 919,-
QUIPO Scherengabelhubwagen
elektrohydraulisch
Netto
3.050,-
EUROKRAFT Paletthubwagen mit QuickLift
Lenkräder Vollgummi, Lastrollen Nylon
Netto
ab 489,-
EUROKRAFT Paletthubwagen mit QuickLift
Lenkräder Polyurethan, Lastrollen Polyurethan
Netto
ab 519,-
Pramac Paletthubwagen
Lenkräder Vollgummi
Netto
ab 409,-
Pramac Paletthubwagen
Lenkräder Polyurethan
Netto
ab 419,-
Pramac Paletthubwagen
mit Bremse, Lenkräder Vollgummi
Netto
ab 799,-
Netto
ab 729,-
Netto
729,-
Palettenheber
Gabel fest
Netto
1.545,-
Palettenheber
Gabel neigbar
Netto
1.595,-
Netto
619,-
EUROKRAFT Paletthubwagen
Lastrollen Nylon, Single
Netto
439,-
EUROKRAFT Paletthubwagen
Lastrollen Nylon, Tandem
Netto
459,-
EUROKRAFT Paletthubwagen
Lastrollen Polyurethan, Single
Netto
469,-
EUROKRAFT Paletthubwagen
Lastrollen Polyurethan, Tandem
Netto
489,-
EUROKRAFT Paletthubwagen
Lastrollen Nylon, Tandem, mit Fahr- und Feststellbremse
Netto
759,-
EUROKRAFT Paletthubwagen
Lastrollen Polyurethan, Tandem, mit Fahr- und Feststellbremse
Netto
799,-
Scherengabelhubwagen, pulverbeschichtet
elektrohydraulisch, Batterie 12 V / 60 Ah
Netto
2.350,-
Scherengabelhubwagen, pulverbeschichtet
elektrohydraulisch, mit Niveauregulierung
Netto
3.290,-
Scherengabelhubwagen, pulverbeschichtet
elektrohydraulisch, Batterie 12 V / 50 Ah
Netto
2.550,-
Netto
1.225,-
Schwerlast-Paletthubwagen
Tragfähigkeit 5000 kg
Netto
1.645,-
Scherengabelhubwagen
handhydraulisch, Standard
Netto
599,-
Netto
ab 1.875,-
QUIPO Paletthubwagen
Tragfähigkeit 3000 kg
Netto
ab 589,-
Paletthubwagen
feuerverzinkt, Gabellänge 1150 mm
Netto
729,-
QUIPO Paletthubwagen
extralang, Gabellänge 2500 mm
Netto
899,-
Display-Palettenheber
Hubbereich 88 - 125 mm
Netto
195,-
Display-Palettenheber
Hubbereich 90 - 390 mm
Netto
339,-
Neu
Pramac Gabelhubwagen BASIC
Lenkräder Vollgummi, Lastrollen Nylon
Netto
ab 349,-
Neu
Pramac Gabelhubwagen BASIC
Lenkräder Polyurethan, Lastrollen Nylon
Netto
ab 359,-
Neu
Pramac Gabelhubwagen BASIC
Lenkräder Polyurethan, Lastrollen Polyurethan
Netto
ab 389,-
Neu
Pramac Gabelhubwagen BASIC
Lenkräder Vollgummi, Lastrollen Polyurethan
Netto
ab 379,-
Neu
Pramac Gabelhubwagen PREMIUM
Lenkräder Nylon, Lastrollen Nylon-Tandem
Netto
ab 429,-
Neu
Pramac Gabelhubwagen PREMIUM
Lenkräder Vollgummi, Lastrollen Nylon-Tandem
Netto
ab 439,-
Neu
Pramac Gabelhubwagen PREMIUM
Lenkräder Vollgummi, Lastrollen Polyurethan-Tandem
Netto
ab 469,-
Es wurden 53 Artikel gefunden

Gabelhubwagen: Die beste Idee für die wendige Lagerlogistik



Muss es immer ein großer Stapler sein, um Güter zu bewegen oder ins Regal zu sortieren? Es geht auch wendiger. Gabelhubwagen können Sie auch dort einsetzen, wo viele Stapler aufgeben müssen. Denn sie sind wendiger, kompakter und höchst einsatzfreudig.



Gabelhubwagen: Wer hat’s erfunden?



Die Idee zum Hubwagen war wohl bereits geboren, als der Schwede Ivan Lundquist seine Firma BT gründete und 1948 das Patent für den heute noch fast baugleichen Gabelhubwagen anmeldete. Wer zuerst den Einfall hatte, ist nicht geklärt.



Woher werden Hubwagen auch als Ameise bezeichnet?



Mit der Ameise und dem Hubwagen verhält es sich wie mit Tempo und dem Taschentuch: Ameise ist der eingetragene Markenname für Hubwagen der Firma Jungheinrich, doch der Begriff hat sich umgangssprachlich etabliert.



So wählen Sie die richtigen Räder für den Gabelhubwagen aus



Wenn wir von Hubwagenrollen sprechen, meinen wir damit zwei unterschiedliche Kategorien: Einerseits die Lenkräder, die hauptsächlich für die Manövrierbarkeit wichtig sind. Andererseits die Last- bzw. Gabelrollen, die an der Front der Gabel das eigentliche Gewicht aushalten und in eine flüssige Rollbewegung übersetzen müssen.



Wie bei allen Rollen in unserem Angebot kommt es darauf an, dass Sie diese unverzichtbaren Zubehörteile exakt auf das Transportgut und die Arbeitsumgebung abstimmen. Das gilt nicht nur für Eigenschaften wie Durchmesser, Tragfähigkeit und Einbaulänge, die Sie auf der jeweiligen Produktseite finden. Auch das Material ist ausnehmend wichtig:



  • Polyurethan eignet sich für empfindliche Böden und ist besonders laufruhig. Polyamid als auch Nylon werden vor allem als stoß- und schlagfestes, bruchsicheres und temperaturbeständiges Material geschätzt. Diese Materialien haben sich auch als vielseitig einsetzbare Stahl-Alternative bei Schwerlastmodellen bewährt.

  • Stahl ist dann gefragt, wenn es ausnehmend schwer wird.

  • Vollgummi kommt für Lenkräder zum Einsatz, es ist geräuscharm, kostengünstig und manövrierfreudig.


Welche Gabelhubwagen nutze ich in einer öligen Arbeitsumgebung?



Eine ölige Umgebung ist nicht nur eine Herausforderung für die betriebliche Sicherheit. Hier geht es auch darum, dass Öle viele Materialien auf Dauer angreifen. Da die Räder bzw. Rollen der Palettenhubwagen besonders im Fokus stehen, sollten Sie auf Produkte aus Polyurethan setzen, das außerdem beständig gegen eine große Anzahl Säuren und Laugen ist.



Wie oft sind Sicherheitsüberprüfungen bei Gabelhubwagen durchzuführen?



Elektrische Hubwagen müssen laut DGUV V 68 als Mitgänger-Flurförderzeuge jährlich von einem geeigneten Prüfer inspiziert und abgenommen werden. Die Prüfaspekte werden durch die FEM 4.004 genauer beschrieben. Manuelle Palettenhubwagen unterliegen nicht der jährlichen Prüfpflicht. Außerdem ist eine tägliche Einsatzprüfung durch den Nutzer vorgeschrieben.



Benötige ich Sicherheitsschuhe, um den Hubwagen zu nutzen?



Wo schweres Gerät auf schwere Güter und Paletten trifft, ist eine Schutzausrüstung immer relevant. Für den Lagerbereich und den Einsatz am Hubwagen gibt es unterschiedliche Empfehlungen für die Schutzklasse der Schuhe – abhängig von der Lagerumgebung. Im Allgemeinen gelten die Klassen S2 bis S4. Genaueres erfahren Sie in der Beispielsammlung der DGUV Regel 112-191 „Benutzung von Fuß- und Knieschutz''.



Welches Öl wird in der Hydraulik von Gabelhubwagen verwendet?



Für den reibungslosen Einsatz der Gabelhubwagen sorgen Sie mit Hydraulikölen, die der DIN 51524 entsprechen. Dabei müssen Sie insbesondere auf den angegebenen Temperaturbereich achten, der sich je nach Öl unterscheidet.


Gerne beraten wir Sie auch zu allen weiteren Aspekten und unseren Produkten für Lagereinrichtungen. Nehmen Sie jederzeit Kontakt mit uns auf.

MOBIL OPTIMIERTE ANSICHT GEWÜNSCHT?

Den KAISER+KRAFT Webshop gibt es jetzt auch in einer neuen Mobilversion, die laufend für Sie weiterentwickelt wird.
Mobile Ansicht testen
Produktvergleich