0800 531 49 49 
Privatkunden Geschäftskunden

Markenauswahl

Auswahl verfeinern
(Mehrfachauswahl möglich)

Preis Netto

Preis Netto einschränken

-
Marke
Gurtbandfarbe
Produkttyp
Einsatzort
Anzahl Gurte
 

Gurtbandabsperrungen

Sie wollen schnell und für einen begrenzten Zeitraum etwas absperren oder Besucherströme in bestimmte Bahnen lenken? Dann liegen Sie mit Gurtbandabsperrungen genau richtig.
Es wurden 39 Artikel gefunden
| | |
Es wurden 39 Artikel gefunden

Gurtbandabsperrungen: Fixer leiten, besser informieren



Der Mensch ist ein visuelles Wesen – das machen Sie sich mit Gurtbandabsperrungen einfach zunutze. Unterschiedliche Farbcodierungen und Aufstellmöglichkeiten sorgen dafür, dass Sie Besucherströme leiten oder Menschen von Gefahrenbereichen fernhalten können. Und das alles ohne viele Worte oder Warnhinweise.



Wofür eignen sich Gurtbandabsperrungen im Betrieb?



Die Engländer haben das richtige Schlange-Stehen erfunden, die Amerikaner haben es perfektioniert. Genau nach diesem Prinzip werden Gurtbandabsperrungen als Personenleitsystem heute bei Veranstaltungen oder in Kundenbereichen genutzt: Gurtpfosten mit Gurtbandkassetten in dezenten Farben sorgen für eine platzsparende und eindeutige Schlangenbildung (nach dem Schleifen-Prinzip) oder halten Besucher von bestimmten Bereichen fern.



Wechseln Sie den Farbcode von Schwarz oder Grau zu Rot-Weiß oder Gelb-Schwarz, sind Magnet- oder Aufsteckgurtabsperrungen ein eindeutiges Signal dafür, dass sich dahinter ein Gefahrenbereich befindet – den eine Person entweder nicht betreten oder in dem sie besonders vorsichtig sein sollte.



Die Signalwirkung ist in vielen Fällen ausreichend, kann aber durch Schilder zur näheren Bezeichnung der Gefährdungsart oder des Warngrunds ergänzt werden. Das gilt zum Beispiel für Lagerbereiche, in denen besondere Güter untergebracht sind. Die Band-Schranke sorgt dafür, dass die Person über ihre Handlungen in dem Bereich bewusster nachdenkt.



Warum und wann setze ich auf Gurtbänder als Absperrung?



Anders als viele andere Absperrungen sind Gurtbandabsperrungen so mobil und leicht aufzustellen, dass sie sehr schnell zum Beispiel um Leckagen oder kleinere Baustellen herum installiert und wieder entfernt werden können.



Da sich die Pfosten und Gurtbandkassetten individuell zusammenstecken lassen, können Sie den Bereich platzsparend abgrenzen, ohne dass etwa sperrige Gitter oder Absperrpfosten in Fahrwege hineinragen.



Mit den Aufrollsystemen und den beständigen Materialien von Band, Kassette und/oder Pfosten können die Systeme intensiv genutzt werden und sind damit nur einmal zu verwendenden Bändern für die Absperrung und Markierung überlegen. Das zahlt sich insbesondere dort aus, wo die Absperrungen häufig geöffnet und geschlossen werden.



Als Personenleitsysteme in dezenten Farben stören die Gurtbandabsperrungen außerdem weder die Optik des Raumes noch haben sie einen unnötig „alarmierenden'' Charakter, der durch Gitter oder andere Absperrlösungen entstehen würde.



Weitere individuelle Lösungen für die perfekte Markierung unterschiedlicher Bereiche finden Sie in unserem Sortiment. Wie beraten Sie gerne dazu!



Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:



Muldenkipper | Müllcontainer | Bodenreinigung | Wandaschenbecher | Reißwölfe | Müllsackhalter | QUIPO Absperrgitter | Tensator Gurtbandabsperrungen

MOBIL OPTIMIERTE ANSICHT GEWÜNSCHT?

Den KAISER+KRAFT Webshop gibt es jetzt auch in einer neuen Mobilversion, die laufend für Sie weiterentwickelt wird.
Mobile Ansicht testen
Produktvergleich