0800 531 49 49 Kostenfrei aus allen Netzen
Privatkunden Geschäftskunden

Markenauswahl

Auswahl verfeinern
(Mehrfachauswahl möglich)

Preis Netto

Preis Netto einschränken

-
Marke
Breite
Fachlast
Farbe
Feldlast
Höhe
Material
Regalhöhe
Tiefe
 

Schwerlastregale

Unsere Schwerlastregale nehmen's leicht. Dank Stützrahmen, Traverse und Fachebene ist nicht nur handelsübliches Lagergut perfekt verstaut, auch Schwergewichte sind gut und sicher aufbewahrt.
Es wurden 88 Artikel gefunden
| | |
Lista Schwerlast-Auszugregal
Einschubbreite 890 mm, Tiefe 860 mm, Grundregal
Netto
1.925,-
EUROKRAFT Schwerlast-Steckregal, Regalhöhe 2000 mm
Tiefe 800 mm, Traversenlänge 1800 mm
Netto
ab 619,-
Schwerlast-Großfachregal
mit Stahlauflagen-Modulen
Netto
ab 295,-
Schwerlast-Großfachregal
mit Drahtgitterauflagen-Modulen
Netto
ab 349,-
Schwerlast-Großfachregal
mit Spanplatten-Auflagen
Netto
ab 245,-
Netto
ab 199,-
Netto
ab 235,-
Lista Schwerlast-Auszugregal
Einschubbreite 890 mm, Tiefe 860 mm, Anbauregal
Netto
1.625,-
Lista Schwerlast-Auszugregal
Einschubbreite 890 mm, Tiefe 1260 mm, Grundregal
Netto
2.450,-
Lista Schwerlast-Auszugregal
Einschubbreite 890 mm, Tiefe 1260 mm, Anbauregal
Netto
2.050,-
Lista Schwerlast-Auszugregal
Einschubbreite 1290 mm, Tiefe 860 mm, Grundregal
Netto
2.190,-
Lista Schwerlast-Auszugregal
Einschubbreite 1290 mm, Tiefe 860 mm, Anbauregal
Netto
1.825,-
Lista Schwerlast-Auszugregal
Einschubbreite 1290 mm, Tiefe 1260 mm, Grundregal
Netto
2.650,-
Lista Schwerlast-Auszugregal
Einschubbreite 1290 mm, Tiefe 1260 mm, Anbauregal
Netto
2.250,-
Netto
ab 285,-
Netto
339,-
Netto
ab 165,-
Netto
ab 225,-
Netto
ab 255,-
Netto
ab 329,-
Netto
ab 245,-
Netto
ab 245,-
Netto
ab 285,-
Netto
ab 339,-
Netto
ab 155,-
Netto
ab 185,-
Netto
ab 175,-
Netto
ab 209,-
Netto
ab 245,-
Netto
ab 125,-
Netto
ab 135,-
Netto
ab 155,-
Netto
ab 185,-
Netto
ab 235,-
Schwerlastregal-Fachebene
Traversenlänge 1350 mm
Netto
ab 125,-
Schwerlastregal-Fachebene
Traversenlänge 1800 mm
Netto
ab 145,-
Schwerlastregal-Fachebene
Traversenlänge 2200 mm
Netto
ab 185,-
Schwerlastregal-Fachebene
Traversenlänge 2700 mm
Netto
ab 225,-
Schwerlastregal-Auflagetraversen, Paar
Längstraversen ohne Stufen
Netto
ab 72,90
EUROKRAFT Schwerlastregalsystem
Kombination, BxTxH 5610 x 800 x 2500 mm
Netto
1.275,-
Netto
ab 225,-
Es wurden 88 Artikel gefunden

Schwerlastregale nehmen alles leicht – vor allem hohes Gewicht



Selbst leichtes Lagergut summiert sich schnell zu hohen Lasten, die für ein normales Regal zur wortwörtlichen Belastungsprobe werden. Schwerlastregale nehmen diese Herausforderung locker an und sind darum ein unverzichtbarer Bestandteil in der modernen Lagerlogistik. Denn damit sind Sie auch auf zukünftige Güteraufkommen bestens vorbereitet.



Was definiert Schwerlastregale und wann benötigt man sie?



Unsere Schwerlastregale zeichnen sich durch eine stabile Fertigung aus Stahl und besonders hohe Fachlasten aus. So können die einzelnen Etagen-, Einlege- und Fachböden ein Gewicht von weit über 1000 Kilogramm (kg) tragen. Die Produkte in unserem Standardsortiment sind auf Fachlasten von bis zu 1500 kg ausgelegt.



Damit wird es möglich, entweder schwere Einzelgüter oder große Gütermengen sicher und leicht griffbereit im Lager vorzuhalten. Insbesondere für Paletten und andere große Gebinde sind Schwerlastregale unverzichtbar.



Wer darf Schwerlastregale aufbauen und wie funktioniert dies?



Viele Schwerlastregale in unserem Sortiment passen sich mühelos an Ihre Anforderungen an Lagereinrichtungen an. Denn das einfache Stecksystem sorgt für einen schnellen Auf- und Umbau, den Ihre Mitarbeiter selbst durchführen können. Grund- und Anbauelemente machen es Ihnen leicht, die Lagerfläche bei Bedarf zu erweitern oder neu zu organisieren.



Wann reichen normale Regale nicht aus?



Nutzen Sie im Puffer- oder Werkstattlager und überall dort, wo hohe Tragfähigkeiten für Ihr Lagergut benötigt werden, am besten immer Schwerlastregale. Das gilt auch dann, wenn Sie aktuell eher mit leichteren Gütern arbeiten – denn dies kann sich schnell ändern.



Schwerlastregale erfüllen hohe Anforderungen an die Statik und die Sicherheit und sind deswegen in der vorausschauenden Lagerhaltung nahezu alternativlos.



Wie oft muss man Schwerlastregale prüfen?



Die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) schreibt eine jährliche Regalprüfung nach DIN EN 15635 vor. Diese Inspektion verschiedener statischer und sicherheitsrelevanter Aspekte darf von einem befähigten Mitarbeiter Ihres Betriebs durchgeführt werden.



Zusätzlich ist jedes Regalsystem im Lager wöchentlich bei einer Sichtprüfung zu kontrollieren. So können Sie eventuelle Sicherheitslücken, fehlerhaftes Nutzungs- und Lagerverhalten oder andere Probleme direkt beseitigen.



Sie wünschen sich eine einfache Lösung für die Dokumentation und Steuerung der vorgeschriebenen Wartungen in Ihrem Unternehmen? Dann nutzen Sie für die jährliche Prüfung Ihrer Schwerlastregale unseren Prüfplaner. Oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gerne.

MOBIL OPTIMIERTE ANSICHT GEWÜNSCHT?

Den KAISER+KRAFT Webshop gibt es jetzt auch in einer neuen Mobilversion, die laufend für Sie weiterentwickelt wird.
Mobile Ansicht testen
Produktvergleich