Projekt CWS-boco

Eine Hand wäscht die andere

Neuer Standort, neue Büros: Im Herbst 2014 hat der textile Serviceanbieter CWS-boco in Wiesbaden-Nordenstadt ein neues Quartier bezogen. Seitdem freut sich die Vertriebsabteilung auf insgesamt 1.800 m² über modern und ergonomisch gestaltete Arbeitsplätze und Aufenthaltsräume – koordiniert, geplant und gestaltet mit Unterstützung von KAISER+KRAFT.

CWS-boco ler

Am Regionalstandort Wiesbaden war CWS-boco seit über 40 Jahren im Stadtteil Schierstein zu Hause. Doch die Kapazitätsgrenze der dortigen Wäscherei war mit bis zu 15.000 gewaschenen Berufsbekleidungsstücken pro Tag erreicht – mehr Platz musste her!

Um weiter expandieren zu können, wurde der Umzug an den neuen Standort in Nordenstadt beschlossen, an dem nun ca. 200 Mitarbeiter beschäftigt sind und in der ersten Aufbaustufe bis zu 20.000 Textilien pro Tag in einem hochmodernen Waschbetrieb gewaschen werden.

Auch die Vertriebsabteilung zog mit ins neue Quartier. Und hier kommt KAISER+KRAFT ins Spiel, denn bei der Planung und Gestaltung der neuen Büroflächen für den Vertrieb haben die beiden Unternehmen erneut eng zusammengearbeitet. KAISER+KRAFT war bereits beim Bezug des CWS-boco-Standorts in Neuss ein vertrauensvoller Partner.

Und wie koordiniert man die komplette Neugestaltung einer über 1.800 m² großen Bürofläche, mit Büros, Besprechungsräumen und Kantine? Mit umfassender Analyse, detailliertem Projektmanagement und zahlreichen Abstimmungsterminen. Insgesamt galt es 49 Büro-Arbeitsplätze einzurichten, bei denen der Fokus auf das Thema Ergonomie gelegt wurde: Alle sind mit modernen elektronisch höhenverstellbaren Stehschreibtischen ausgestattet. Hinzu kamen Schränke, Sideboards und alles andere, was sonst noch zu einer professionellen Büroausstattung dazugehört.

CWS-boco ler
CWS-boco ler

Aufwändig war auch die Anlieferung: Alle Möbel wurden per mobilem Aufzug von außen über einzelne Fenster auf die weitläufige Büroetage transportiert – eine logistische Meisterleistung.

Die Mühe hat sich gelohnt – in mehrfacher Hinsicht. Nicht nur Michael Barbian, Regionalleiter Operations bei CWS-boco Deutschland, freut sich: "Dank der umfassenden Beratung von KAISER+KRAFT, vom ersten Schritt bis heute, haben wir nun genau die Bürolandschaft, die optimal zu uns passt." Auch die schnelle Verwirklichung des Projekts zeigt die gute Zusammenarbeit zwischen Kunden, KAISER+KRAFT und Lieferanten. Gerade mal neun Monate vergingen vom Startschuss im Dezember 2013 bis zur Montage Ende August 2014. Ist diesem Fall ist das rekordverdächtig!

CWS-boco ler
CWS-boco ler
CWS-boco ler

Seifenspender, Schmutzfangmatten, Stationswäsche, Service ...

CWS-boco Deutschland mit Sitz in Dreieich zählt zu den führenden Anbietern von innovativen Waschraumhygienelösungen und textilen Serviceleistungen. Das Unternehmen beschäftigt in Deutschland rund 3.500 Mitarbeiter, 7.500 Mitarbeiter weltweit. International erwirtschaftete das Unternehmen im Jahr 2014 einen Umsatz in Höhe von 751 Millionen Euro.

CWS-boco 261

Kontakt

Wenn Sie ebenfalls die Planung eines Projektes anstreben, dann setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung. Unsere Experten beraten und unterstützen Sie kompetent.