Werkstattschränke

Die Wunschliste für einen perfekten Schrank in der Werkstatt ist kurz: Er muss strapazierfähig, robust, aus hochwertigen Materialien, ordnungsliebend und für seine Arbeitsumgebung gemacht sein. Wir können diese Liste noch weiter abkürzen: Wir wünschen uns einen qualitativen Werkstattschrank aus Metall wie etwa Stahlblech gefertigt. In unserem Online Shop können Sie viele verschiedene Modelle an Metallschränken kaufen.

In der Kategorie Werkstattschränke bieten wir Ihnen Produkte der folgenden Marken: C+P, LISTA, eurokraft pro, ANKE, mauser, Pavoy, eurokraft basic, Wolf.

Marke
Produkttyp
Nachhaltigkeit
Relevant
Anzahl Artikel: 327

Werkstattschrank aus Metall



Funken, Schmutz und harte Handgriffe: In der Werkstatt geht es hoch her. Aus Angst um die Werkstatteinrichtung einen Gang zurückschalten? Von wegen! Mit Stahlschränken für die Werkstatt klotzen Sie richtig ran – und Ihre Ordnungshüter ebenso. Es stehen viele Werkzeugschrank Systeme zur Verfügung.



Unsere Schränke für die Werkstatt zeichnen sich durch besonders variable Ausstattungsmöglichkeiten aus: Neben klassischen höhenverstellbaren Fachböden können die Schränke mit Ausziehböden und Schubladen ausgerüstet werden. Lagergüter können ergonomisch eingelagert und entnommen werden. Kleinteile finden in Schubladen mit Hilfe von Schubladenunterteilungssets Platz – auch zwischen großen Lagergütern!



Stahlschränke für die Werkstatt



Stahl ist nahezu unverwüstlich und hochbelastbar. Deshalb können Sie in einem Werkstattschrank auch schwere Bauteile oder Elektrowerkzeuge aufbewahren. Werkstattschränke aus Metall schützen ihren Inhalt vor Schmutz und Hitze, vor Umwelteinflüssen oder Langfingern – Schließmechanismen sei Dank.



Je nach Modell können sie beispielsweise als Materialschrank mit schmaler Grundfläche, als Werkzeugschrank direkt neben der Werkbank oder als Arbeitsplatz mit großer Arbeitsfläche auf der Oberseite eingesetzt werden.



Stahl ist zudem von Natur aus nachhaltig. Er kann leicht recycelt werden und ist im Wertstoffkreislauf ein gefragtes Material. Aber bis es so weit ist, wird Ihr Werkstattschrank unzählige Arbeitsstunden durchhalten. Denn seine Vorteile überzeugen:



  1. Wartungsarm, pflegeleicht und langlebig – der Wiederbeschaffungsbedarf sinkt deutlich.

  2. Fachböden und Trennwände lassen sich je nach Lagerbedarf umsetzen oder nachrüsten.

  3. Er kann mit passenden Zubehör-Teilen wie Sichtlagerkästen etc. zum Kleinteilelager werden.

  4. Er passt mit Schiebetüren auch in die kleinste Nische.

  5. Es gibt ihn in unzähligen Ausführungen je nach Bedarf und möglichem Inhalt.


Wie wähle ich Werkstattschränke aus und was ist zu beachten?



Unsere Modelle von Marken wie eurokraft pro sind auf die unterschiedlichsten Einsatzumgebungen ausgelegt. Dadurch können sie neben der Werkstatt auch im gesamten Betrieb aufgestellt werden, etwa als Metallschränke für die Garage. Bei der Wahl Ihrer Werkstattschränke mit Schubladen und Fächern sollten Sie jedoch das Gesamtgewicht bedenken.



Schwerlastschränke für die Werkstatt etwa besitzen nicht nur ein hohes Eigengewicht. Mit voller Zuladung multipliziert sich dieses Gewicht nochmals deutlich. Sie sollten daher prüfen, ob der Untergrund am Aufstellungsort solche Lasten aushalten kann. Eine Prüfung der Bodentragkraft kann Schäden verhindern.



Insbesondere Flügeltürenschränke mit schmaler Grundfläche bergen eine Kippgefahr. Bei einer Tiefe bzw. Breite von 50 bis 60 cm sollten Sie den Werkstattschrank für hohe Stabilität in Boden oder Wand verankern. Auch das beeinflusst die Schrank- und Standortwahl. Für die Lagerung wassergefährdender Stoffe empfehlen wir unsere Gefahrstoffschränke.



Und für die Lagerung gefährdender Stoffe in Wannenböden gelten gesonderte Vorschriften an die Beschaffenheit des Modells. Beachten Sie außerdem generelle Sicherheitsstufen und Versicherungsvorgaben. Universelle Stahlschränke für die Werkstatt mit Schloss entsprechen der Sicherheitsstufe S1 oder S2 laut DIN EN 14450. Damit genügen sie einem Basis-Einbruchschutz, beugen unbefugtem Zugriff vor und dürfen zum Beispiel als Garderobenschrank eingesetzt werden.



Kontaktieren Sie uns jederzeit für detaillierte Infos zu Werkstattschränken und deren Einsatzort. Gerne geben wir Ihnen genauere Auskunft zur Passgenauigkeit.



Häufig gestellte Fragen zu Werkstattschränken



Warum sind Blechschränke ideal für die Werkstatt?



Stahl ist robust, belastbar und schützt vor Umwelteinflüssen. Die Vielseitigkeit macht sie zur idealen Lösung für verschiedene Anwendungen in der Werkstatt. Auch sind Metallschränke für Garagen oder ähnliche Umgebungen sehr gut geeignet.



Was sind wichtige Überlegungen zur Sicherheit bei Werkstattschränken?



Schwerlastschränke erfordern eine Bodentragkraftprüfung, Flügeltürenschränke müssen sicher verankert werden. Sicherheitsstufen wie S1 oder S2 gemäß DIN EN 14450 sollten beachtet werden.



Welche Vorteile bieten Stahlschränke für die Lagerung von Werkzeugen?



Stahlschränke sind wartungsarm, pflegeleicht und langlebig. Sie bieten flexible Lagermöglichkeiten für Werkzeuge und Zubehör.



Wie pflege ich einen Werkstattschrank aus Metall?



Unsere qualitativ hochwertigen Werkstattschränke aus Metall können mit einem milden Reinigungsmittel und einem weichen Tuch gereinigt werden. Es ist wichtig, regelmäßig Staub und Schmutz zu entfernen, um die Lebensdauer des Schranks zu verlängern.



Wie unterscheidet sich ein Blechschrank von anderen Werkstattschränken?



Ein Blechschrank ist ein spezieller Werkstattschrank, der oft aus robustem Blechmaterial statt Holz oder anderen Materialien gefertigt ist. Außerdem bietet er eine besonders stabile Aufbewahrungslösung für Werkzeuge und Ausrüstung in der Werkstatt.



Welche zusätzlichen Funktionen bieten einige Werkstattschränke?



Einige Werkstattschränke verfügen über zusätzliche Funktionen wie etwa ein Stahlschrank mit Schubladen, herausziehbare Regale oder Schließsysteme. So können die Organisation und Sicherheit von Werkzeugen und Materialien zu verbessert werden.



Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Teleskopauszüge | Wandvitrinen | Kleiderspinde | Hängeregister | Drahtkörbe | Hochschränke | eurokraft pro Büroschränke