Sicherheitsstufe nach ISO / IEC 21964 (DIN 66399)
Schutzklasse nach DIN 66399
Schnittleistung max. (DIN A4 80 g/m²)

Leitz Aktenvernichter: Keine Chance für Datenlecks

Wer Aktenvernichter sucht, muss häufig genau aufpassen, dass die Sicherheitsstufe stimmt. Denn Papierschnipsel ist nicht gleich Papierschnipsel: Sensible Daten auf Papier werden vom Gesetzgeber unterschiedlich bewertet. Bei Leitz Aktenvernichtern müssen Sie sich nur mit Ihrer persönlichen Auswahl zu Durchsatz, Dauerbetrieb und Papierstapelgröße beschäftigen. Alle Produkte des deutschen Klassenprimus für die Büroausstattung tragen die Mindeststufe 4, die auch für Kanzleiakten oder Patientendaten geeignet ist. Für absoluten Schutz gegen Datenlecks finden Sie Leitz-Geräte der Stufe 6+.

Was das Tempo-Taschentuch für den Alltag, ist der Leitz-Ordner im Büro: ein Markensynonym für eine gesamte Produktsparte. Diesen Status hat sich Leitz aus Stuttgart praktisch schon mit der Gründung 1871 verdient. Louis Leitz wollte von Anfang an Ordnung, Übersichtlichkeit und Effizienz in Büro und Verwaltung bringen. Dass er dieses Ziel nicht nur erfüllt, sondern einen Standard für hervorragende Büromaterialien gesetzt hat, müssen wir wirklich niemandem erklären.