Von Bienen, Bienenfreunden und einer einzigartigen Bee2Bee-Kooperation

Schwarz-gelb gewinnt im Doppel

Die KAISER+KRAFT Zukunftsformel: Tun, nicht träumen.

Wer schon Schwarz-Gelb als Unternehmensfarbe und Grün als Unternehmenswert hat, den kann der Weg eigentlich nur noch zu den Honigbienen von Hektar Nektar führen – so wie KAISER+KRAFT. Als einer der führenden B2B-Versandhandelsunternehmen für Büro-, Betriebs- und Lagerausstattung in Europa haben wir die Bedeutung von Nachhaltigkeit vor Jahren erkannt und klar Position bezogen. Denn um aus einem Big Business ein Fair Business zu machen, können mehrere Hebel bewegt werden. Einer davon ist das konzernweite Programm SCORE, Sustainable Corporate Responsibility. Mit diesem können wir unsere Nachhaltigkeitsleistung in den Handlungsfeldern Einkauf, Marketing, Logistik, Ressourcen & Klima, Mitarbeiter und Gesellschaft strukturell und inhaltlich messen. Oder anders gesagt: Wir sehen schwarz auf weiß, ob wir was getan haben.

Ein Zeichen, dass die gesellschaftliche Verantwortung ernst genommen und auch intern danach gehandelt wird, ist die Förderung grüner Projekte. So wie jetzt zum Beispiel mit der Hektar Nektar Bienen-Patenschaft.

Der KAISER+KRAFT Bienenstock

Bee2Bee-Kooperation: Kraft für noch mehr Bienenkraft

Imker Alex mit dem KAISER+KRAFT Bienenstock

Mit dem Projekt 2028 unterstützen wir jetzt die wichtigsten Botschafter der Nachhaltigkeit: unsere Wild- und Honigbienen. Die Gründe für ihren Rückgang sind vielschichtig: weniger Lebensräume, Krankheiten, Pestizide und Monokulturen. Dabei spielt ihre Bestäubungsleistung eine wichtige Rolle für den Erhalt der biologischen Vielfalt. Mit unserer Patenschaft fördern wir aktiv Schutz und Pflege unserer Bienen und die Schaffung neuer Lebensräume, damit sie ungestört machen können, was sie schon immer gemacht haben: von Blüte zu Blüte fliegen und "Honig sammeln". Wie Biene Maja schon sagte: "Eine Biene ist brav und fleißig und tut, was man ihr sagt". Also, geben wir ihr Raum und lassen wir sie wieder fleißig sein und weitersummen. 

Umgesetzt wird unser Projekt gemeinsam mit dem Stuttgarter Imker Alexander Wacker. Seit 2013 imkert er, weil er darin eine Möglichkeit sieht, der Natur etwas zurückzugeben bzw. etwas gutes tun. "Mich persönlich fasziniert das Zusammenspiel eines Volkes. Jede Biene weiß genau wo ihre Aufgaben sind und erledigt diese unermüdlich."

Übrigens, dabei entsteht natürlich auch unser leckerer BlütenKraft Honig.

KAISER+KRAFT Bienenstock mit Schild

Laszlo Juhasz, Geschäftsleiter Produktmanagement - Business Development

"Bienen stehen für Fleiß, für Ordnung und Gemeinschaftssinn. Eine Welt ohne Bienen ist für unsere Artenvielfalt und letzten Endes für unser Überleben undenkbar. Auch unsere Ernährung hängt wesentlich von einer funktionierenden Bestäubung ab. Das Verstummen ihres Summens möchten wir verhindern. Und freuen uns Teil dieses wunderbaren Projekts zu sein und gemeinsam mit Hektar Nektar und ihren engagierten Imkerteams zum Wachstum der Bienenpopulation beizutragen! Schwarz-gelb gewinnt im Doppel!"

Geschäftsleiter Produktmanagement Laszlo Juhasz