0800 531 49 49 
Privatkunden Geschäftskunden

Markenauswahl

Auswahl verfeinern
(Mehrfachauswahl möglich)

Preis Netto

Preis Netto einschränken

-
Marke
Farbe
Sitzflächen- und Lehnenmaterial
Höhenverstellbereich
Gestellausführung
Kategorie
Material
Sitzflächen- und Lehnenfarbe
Sitzmechanik
Mehr anzeigen
 

Arbeitsstühle

Ein Stuhlmodell für alle? Besser nicht. Denn unterschiedliche Bereiche erfordern komplett unterschiedliche Arbeitsstühle – eine überwiegend nach vorne orientierte Sitzhaltung bei mechanischen Arbeiten verlangt nach einem ganz anderen Arbeitsstuhl als dynamisches Sitzen wie in Praxen üblich. Finden Sie hier hochwertig verarbeitete Drehstühle, die Ihnen und Ihren Mitarbeitern gesundes Sitzen und Arbeiten ermöglichen.
Es wurden 131 Artikel gefunden
| | |
Es wurden 131 Artikel gefunden

Arbeitsstühle: Sitzen mit Weitblick



Wie wir am Arbeitsplatz sitzen und uns bewegen, bestimmt in vielerlei Hinsicht, wie gesund und arbeitsfähig wir bleiben und wie gut die jeweilige Aufgabe erledigt wird. Hersteller moderner Arbeitsstühle haben sich um die wichtigsten Aspekte der Ergonomie viele Gedanken gemacht und bieten Lösungen, die Sitzen mit Weitblick möglich machen.



Welche Anforderungen werden bei der täglichen Arbeit an Arbeitsstühle gestellt?



Die Kategorie Arbeitsstühle umfasst noch viel mehr Ausführungen als typische Schreibtischstühle und Chefsessel. Hier finden Sie auch Sitzgelegenheiten für besondere Einsatzgebiete – etwa im Labor, an der Fertigungsstraße oder im ESD-Bereich. Diese Einsatzgebiete stellen jeweils besondere Anforderungen an die Funktionalität, die Ausstattung und die Ergonomie.



  1. Jeder Arbeitsstuhl muss exakt auf die jeweiligen Anforderungen zu Sitzhöhen und Bewegungsradius abgestimmt sein

  2. Alle ergonomischen Stühle sollen die Gesundheit des Sitzenden durch spezielle Funktionen (Stützen, Mechaniken und Aufstieghilfen) positiv befördern

  3. In Bereichen wie Reinräumen und Laboren sind Vorgaben zur Ableitfähigkeit bzw. Partikelemission zu erfüllen

  4. Moderne Arbeitsstühle bieten ein optimales Verhältnis von Platzbedarf zur Funktionalität

  5. Sie sind robust, langlebig und hygienisch zu reinigen


Welche Vorteile und Funktionen haben gute Arbeitsstühle?



Wichtigster Aspekt aller Arbeitsstühle für Werkstatt und Industrie ist die Ergonomie. Haltungsschäden werden auch in langen Sitzphasen vorgebeugt, der Nutzer wird zum dynamischen Sitzen (also viel Bewegung) animiert, alle wichtigen Entlastungspunkte des Körpers werden optimal vom Stuhl und seinen Elementen Sitzfläche und Rückenlehne unterstützt. Diese Faktoren werden bei hochwertigen Markenmodellen in mehrfacher Hinsicht erfüllt:



  • Standsicherheit durch flache Fünffußgestelle

  • Sichere Bewegungsfreude durch leichtgängige, lastabhängig gebremste Rollen

  • Entlastung durch verstell- und neigbare Sitzflächen mit ergonomischen Polsterzonen

  • Bewegungsfreiheit trifft auf Stützeffekt mit schmaler Rückenlehne

  • Bedingungslose Anpassungsfähigkeit durch stufenlose Höhenverstellbarkeit


Neben diesen allgemeingültigen Faktoren gibt es auch individuell auszuwählende Aspekte. Die Polsterung und den Bezug wählen Sie stets passend zum Einsatzort. In fordernden Umgebungen wie der Produktionshalle ist Integralschaum die beste Wahl, der auch gegen Funkenflug etc. abgesichert ist. Kunstleder kommt z.B. in der Verwaltung zum Einsatz, wenn Sie besonderen Wert auf eine hohe Reinigungsfähigkeit legen. Textilbezüge sind sehr atmungsaktiv und eine gute Basic-Wahl in Umgebungen mit geringen mechanischen Einflüssen.



Bei der Sitzdynamik sind zwei Mechanismen besonders wichtig. Eine Permanentkontakt-Rückenlehne folgt jeder Bewegung des Sitzenden. Bei der Synchronmechanik bewegt sich auch die Sitzfläche analog mit. Beide Versionen sind ausnehmend wichtig für das dynamische Sitzen.



Worauf muss ich bei der Auswahl achten?



Ob Bürostühle oder spezielle Arbeitsmodelle: Die besonderen Anforderungen des jeweiligen Benutzers sind Ihre wichtigsten Anhaltspunkte für die Auswahl. Achten Sie auf die individuelle Körpergröße und das Gewicht, fragen Sie nach besonderen gesundheitlichen Anforderungen und natürlich auch nach den besonderen Vorgaben des Arbeitsplatzes.



Daneben gibt es in bestimmten Einsatzgebieten Normen und Vorschriften, die Ihr Arbeitsstuhl unbedingt abdecken sollte. Dazu gehören beispielsweise:



  • US Federal Standard 209E, DIN EN ISO 14644-1 und EU-GMP-Leitfaden für Reinräume

  • EN 61340-5-1 für den ESD-Bereich

  • Hygienevorschriften für das Labor


Die Mindestanforderungen der DIN 68877 erfüllen alle unsere Produkte – und übertreffen sie meist. Zudem lassen sich die Hersteller in Sachen Einsatzfreude immer wieder neue Innovationen einfallen und bieten zum Beispiel Wechselpolster für unterschiedliche Arbeitsaufgaben. Dazu und zu allen anderen Fragen der Beschaffung von Arbeitsstühlen aus unserem Sortiment beraten wir Sie gern.



Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:



Schubladencontainer | Kabelführungen | Kleiderspinde | Tablettwagen | Schutzmatten | Schwenkarme | TrendOffice Stapelstühle | Tojo Besprechungstische

MOBIL OPTIMIERTE ANSICHT GEWÜNSCHT?

Den KAISER+KRAFT Webshop gibt es jetzt auch in einer neuen Mobilversion, die laufend für Sie weiterentwickelt wird.
Mobile Ansicht testen
Produktvergleich