0800 531 49 49 Kostenfrei aus allen Netzen
Privatkunden Geschäftskunden

Auswahl verfeinern
(Mehrfachauswahl möglich)

Preis Netto

Preis Netto einschränken

-
Breite
Länge
Material
 

Packpapier, Rollenwellpappe

Aufgerissen, zerquetscht, eingedrückt … Paketpannen passieren, obwohl sie es nicht sollten. Nichts ist schlimmer als den ersten Eindruck − zusammen mit dem Paket − zu lädieren. Das zuverlässige Sichern und Schützen von Waren hat oberste Priorität im Versand. Gut, dass wir ebenso zuverlässige Produkte bieten, die für beste Zustell-Ergebnisse sorgen.
Es wurden 3 Artikel gefunden
| | |
Toppreis
Netto
ab 69,90
ab0,12 / m
Toppreis
Rollenwellpappe
Länge 70 m, Qualität 80 g/m²
Netto
ab 32,90
ab0,47 / m
Packpapier, 80 g/m²
Groß-Rolle für Senkrechtständer
Netto
ab 135,-
ab0,15 / m
Es wurden 3 Artikel gefunden

Packpapier und Rollwellenpappe: Schont die Umwelt und die Bilanz



Wenn es beim Verpacken und Polstern einfach, schnell und umweltschonend gehen soll, dann sind Packpapier und Rollwellenpappe die beste Wahl. Denn das traditionelle Material ist robust, vielseitig und in Zeiten ökologischer Fragen wieder so beliebt wie nie. Zu Recht.



Was kann man mit Packpapier und Rollwellenpappe verpacken, schützen und verschicken?



Unter den Verpackungsmaterialien nehmen Packpapier und Rollwellenpappe schon deswegen einen so wichtigen Platz ein, weil sie beim typischen Versand in Kartonagen als Polsterung und Schutz für die meisten Güter geeignet sind.



Packpapier ist dabei sehr stabil, aber gleichzeitig flexibel. Es dient als Verschmutzungsschutz für verschiedenste Produkte und Oberflächen und kann leicht geknüllt auch bei vielen Produkten die Luftpolsterfolie ersetzen. Zu Schlangen gerollt puffert es Produkte in ihren eigenen Kartons gut ab, die in einem größeren Versandkarton transportiert werden sollen – etwa, weil noch kleinere Zubehörpakete zum Gebinde gehören.



Rollwellenpappe ist die sehr umweltfreundliche Alternative zu Luftkissen oder anderen Materialien, die größere Hohlräume ausfüllen sollen oder als Abstandshalter und Trenneinrichtung eingesetzt werden. Durch ihre besondere Oberfläche bietet die Pappe zweckdienliche Stoßdämpfereigenschaften und lässt sich fast ebenso flexibel verwenden wie das Packpapier.



Wie lässt sich Packpapier und Rollwellenpappe wiederverwenden?



Bevor dieses Verpackungsmaterial in den Recyclingkreislauf gegeben wird, kann es problemlos mehrfach verwendet werden – solange es sauber und intakt ist.



Es gibt viele Tipps für den Endkunden, der Packpapier im Haushalt weiter nutzen kann. Machen Sie ihn darauf doch einmal aktiv aufmerksam. Das zeigt Ihr Umweltbewusstsein – eine Eigenschaft, die für viele Zielgruppen immer wichtiger wird.



Auch im B2B-Bereich können Sie Ihre Nachhaltigkeit demonstrieren, wenn Sie Geschäftskunden dazu animieren, die von Ihnen genutzten Papiermaterialien für weitere Sendungen noch einmal zu verwenden – und es selbst natürlich genauso halten. Machen Sie es Ihren B2B-Partnern besonders leicht, indem Sie etwa Klebebänder klug einsetzen und auf leicht ablösbare Produkte setzen.



Wie Sie alle Aspekte der modernen Versandlogistik perfekt aufeinander abstimmen, erfahren Sie auch in unserem Einkaufsratgeber Verpackungsmaterial.

MOBIL OPTIMIERTE ANSICHT GEWÜNSCHT?

Den KAISER+KRAFT Webshop gibt es jetzt auch in einer neuen Mobilversion, die laufend für Sie weiterentwickelt wird.
Mobile Ansicht testen
Produktvergleich